gewicht_1

 

gewicht_2

Die besondere Wirksamkeit der Hypnose bei der Gewichtsreduktion ist durch zahlreiche Untersuchungen belegt.

Eine Studie der Milton Erickson Gesellschaft verdeutlicht darüber hinaus, dass Hypnosetherapie nicht nur die Pfunde reduziert, sondern auch die Lebenszufriedenheit der Probanden enorm steigert.

Dies hat einen einfachen Grund: Gewichtsreduktion mit Hypnose ist nicht nur effektiv, sie fühlt sich darüber hinaus gut an. Auf diese Weise kann Veränderung geschehen ohne das Gefühl, im Leben auf etwas verzichten zu müssen.

Abnehmen ist im Grunde genommen nicht schwer. Eine ausgewogene Ernährung in Kombination mit körperlicher Bewegung für in der Regel dazu, dass die Pfunde fallen, vorausgesetzt es liegt keine Stoffwechselerkrankung vor.

Die meisten Menschen, die ihr Gewicht reduzieren möchten, haben bereits alle wichtigen Informationen darüber, wie sie ihre Lebensgewohnheiten ändern müssen, um ihr Wunschgewicht zu erreichen.

Jeder weiß eigentlich, dass eine kurzfristige Diät keinen Langzeiterfolg garantieren kann und dass nur eine dauerhafte Ernährungs- und Lebensumstellung nachhaltige Erfolge verspricht.

 

Dennoch scheitern viele oft nach wenigen Tagen oder Wochen nachdem sie die richtigen Schritte eingeleitet haben und kehren zu ihren alten Lebens- und Essgewohnheiten zurück.

Warum ist dies so und wie kann Hypnose hier helfen?
Hypnose geht tiefer !

Im Grunde genommen ist Abnehmen ganz einfach, wäre da nicht ein großer Teil in uns, der sich dem Bewusstsein entzieht. Diesen Teil nennen wir das Unbewusste. Oft sind es über viele Jahre eingeschliffene Gewohnheiten, die uns daran hindern, eine gesunde Ernährung und sportliche Aktivitäten dauerhaft einzuhalten. In der Hypnose ist es möglich, diese Gewohnheiten auf unbewusster Ebene zu verändern und zwar so, dass eine Verhaltensänderung nicht nur mühelos erfolgt, sondern darüber